Angelurlaub in Dänemark - TUI base64Hash Angelurlaub in Dänemark - TUI
Angelurlaub in Dänemark

Inspiration und Tipps

Dänemark
Jederzeit
Gäste
Dänemark
Jederzeit
Gäste

Angelurlaub in Dänemark: Inspiration & Tipps

Angelurlaub in Dänemark

Angelparadies hoch im Norden: Ein Angelurlaub in Dänemark für jeden Geschmack

Das Land der zwei Meere, der Flüsse, Seen und Sunde ist ein wahres Mekka für Angler und solche, die es werden wollen. Die reichen Fischgründe in Nord- und Ostsee sowie die sauberen Gewässer im Binnenland und küstennah versprechen entspanntes und interessantes Angelvergnügen. Ein Angelurlaub in Dänemark bietet sowohl die Möglichkeit zum Hochsee- und Brandungsangeln an der Nordsee als auch Naturidylle an Auen und Seen. Ob Hering, Dorsch, Forelle oder Lachs, das Angebot ist vielfältig.

Die schönsten Gegenden mit Angelhütte und Boot für einen Angelurlaub in Dänemark

Sportangler schätzen die Ostseeinsel Bornholm, um einen erholsamen Urlaub mit ihrer Passion zu verbinden. Die Perle der Ostsee bietet v.a. im Herbst, Winter und Frühjahr beste Bedingungen zum Lachsangeln. Ganzjährig können Sie mit dem Boot hinausfahren und nach Hornhechten oder Forellen wurfangeln. Am Limfjord in Mitteljütland werden Sie sich in den typisch dänischen Holzhäusern inmitten unberührter Landschaft wohlfühlen. Im Naturschutzgebiet zwischen der Nordsee und dem Nissum Fjord lässt es sich herrlich wandern und die Natur genießen. Angler finden in der Karup Au überall eine einsame Stelle zur Jagd auf die Meerforelle und die Oddesundbrücke ist beliebt zum Heringsangeln. In Thorsminde können Sie direkt an der Mole und an der Schleuse auch auf Aal und Dorsch angeln. Der Ringkøbing Fjord begeistert mit herrlichen Stränden, schroffen Steilküsten und einer alten Kaufmannsstadt wie aus dem Märchenbuch. In Hvide Sande ist ein Fischereimuseum zu sehen und das weiter nördlich gelegene Klegod ist mit seiner 12.000m² großen Seenlandschaft ein Eldorado für Süßwasserangler. Südjütland hält mit den Inseln Als und Fünen ebenfalls beste Bedingungen für einen Angelurlaub in Dänemark bereit.

Eine gemütliche Ferienwohnung mit Anlegeplatz und besten Bedingungen für den Angelurlaub

Küsten- und strandnahe Ferienhäuser und Ferienwohnungen bieten Platz für die ganze Familie oder große Gruppen. Sie sind in den Angelrevieren mit einer Angelhütte, einem Fischausnehmeplatz und einem Anlegeplatz ausgestattet, außerdem verfügen sie über eine extra große Tiefkühltruhe. Die frisch gefangenen Dorsche, Heringe und Forellen können nach Belieben selbst geräuchert, gegrillt oder eingefroren werden.

Mehr Inspiration für den nächsten Angelurlaub:

image-tag